• Sachverständiger für Telefonanlagen, Netzwerke
  • Sachverständiger für PC-Hardware, Server

Als geprüfter und verbandsanerkannter EDV-Sachverständiger (für Systeme und Anwendungen der Informationsverarbeitung) erfolgen die Erstellung von Gutachten, Durchführung von technischen Mediationen und Beratungs- oder Planungsleistungen unabhängig und unparteiisch sowie überregional.

Die Einhaltung der Mustersachverständigenordnung schafft zusätzliche Sicherheit.

Die Tätigkeitsschwerpunkte sind Telefonanlagen, Netzwerktechnik, Serversysteme und Datensicherheit, aber auch Software oder PC-Hardware im allgemeinen kann beurteilt werden.

DESAG